Hochzeitsfest am 22.08.2020

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 22.08.2020
11:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Evangelisch-lutherische St. Petrus-Kirchengemeinde

Kategorien


Wir haben etwas Verrücktes vor: eine Trauung, an der sich viele beteiligen können.

Im letzten Jahr haben wir ein Tauffest veranstaltet, bei dem viele Kinder getauft wurden, die sich ungern alleine taufen lassen wollten. Da kam der Gedanke auf, dass es bei vielen Erwachsenen mit der kirchlichen Hochzeit genauso sein könnte.

Darum planen wir für 2020 ein Fest, bei dem mehrere Paare in einem Gottesdienst getraut werden können. Nur der Termin steht fest, sonst noch nichts. Vielleicht können die Paare, die dabei sind, auch gemeinsam feiern, aber das steht natürlich jedem frei. Die Details werden besprochen, wenn klar ist, wer teilnehmen will.

Es wird ein normaler Traugottesdienst, bei dem es sicher eine musikalische Begleitung durch den Posaunenchor und die Petruschöre geben wird. Im Gottesdienst wird jedes Paar nach normalem Ritus getraut. Jeder kann alle Gäste zum Gottesdienst mitbringen und mit jedem Paar würde ich individuelle Wünsche in einem Vorgespräch klären. Natürlich gäbe es vorher auch ein Treffen aller beteiligten Paare. Der Gottesdienst würde etwa eine Stunde dauern und man wäre als Paar eben nicht allein. Teilnehmen können alle, die nicht kirchlich verheiratet sind.

Wenn Sie Lust haben, bei diesem Fest dabei zu sein oder Fragen haben, die zu klären sind, rufen Sie mich an oder schreiben mir, Tel. 790 49 66 oder E-Mail: pastor.borger@petrus-heimfeld.de

Christoph Borger