Flohmarkt fĂŒr Kinderkleidung und Spielsachen am 17.02.2018

17. Februar 2018 um 14:00

Kinderflohmarkt in St. Petrus

Am Samstag, 17. Februar 2018, veranstaltet die St. Petrus Gemeinde einen Kinderflohmarkt.
Von 14 bis 17 Uhr können dabei alle Sachen rund um das Kind ver- und gekauft werden: Kleidung, Spielsachen, BĂŒcher und vieles mehr. Ausgerichtet wird der Flohmarkt vom Förderverein Petrus Freunde e.V., der sich fĂŒr den Erhalt der Kirche und des aktiven Gemeindelebens in St. Petrus einsetzt.
Neben dem Flohmarkt gibt es Kaffee und Kuchen und die Möglichkeit, sich ĂŒber die Arbeit des Fördervereins zu informieren.
Die StandgebĂŒhr betrĂ€gt 7 Euro plus ein selbstgebackener Kuchen. Anmeldung per E-Mail an freunde@petrus-heimfeld.de

Spendenstand und Petrus Laden

Wer nicht selbst verkaufen will und seine VerkaufsgegenstÀnde (Kuscheltiere ausgenommen) gerne spenden möchte, kann dies tun:
DafĂŒr wird es einen eigenen Spendenstand geben. Dort können die GegenstĂ€nde einfach abgegeben werden.
DarĂŒber hinaus öffnet der Petrus Laden seine TĂŒren. Dort gibt es regionale sowie fair gehandelte Lebensmittel, Taschen und kleine Accessoires.

Die Erlöse aus StandgebĂŒhren, Cafeteria und Spendenstand fließen ohne Umwege in die Kasse des Fördervereins und werden in neue Projekte investiert.

„Der Erfolg des letzten Flohmarktes im September 2017 hat uns dazu bewegt, in diesem FrĂŒhjahr gleich den nĂ€chsten zu veranstalten“, freut sich Eike Petersen, Mitorganisatorin und Mitglied im Förderverein. „Die Nachfrage in unserem Stadtteil ist hoch und wir erwarten daher wieder eine gute Beteiligung.“

Kinderflohmarkt in St. Petrus

Haakestraße 100c, Heimfeld

Samstag, 17. Februar 2018

Verkauf: 14-17 Uhr

Aufbau ab 12.00 Uhr

StandgebĂŒhr: 7 Euro plus ein selbstgebackener Kuchen

Anmeldung: freunde@petrus-heimfeld.de

Weitere Infos: www.petrus-heimfeld.de